Wohnraumleuchten - Wohnzimmerleuchten


Kristall Downlights in dieser Qualität finden Sie nur bei Luxillo. Wir fertigen einen speziellen Ring der die Preziosa Kristalle aufnimmt. Ein innenliegender Reflektor wirft das Licht des Downlights zurück auf die Kristalle. Nur mit dieser Variante ist es möglich die Kristalle zum funkeln zu bringen. Kristall Downlights ohne dieses Reflektorsystem haben keine Wirkung und sind reiner Fake. Der Reflektorring lässt sich dank Magnetsystem einfach abnehmen bei der Montage oder beim Reinigen der Abdeckscheibe. Besonders in Flur oder Restaurantbereichen wirkt die Leuchte und zeigt seine Wirkung.

Luxillo - Kristall - Einbauleuchten - Downlights - Wenn es edle Leuchten sein sollen!


Designerleuchten aus Belgien - Moderne Designerleuchten für Ihr Zuhause

Die Leuchten nehmen die Modetrends der letzten Jahre auf. Ob es sich um übergroße Stehleuchten "Watsie" im Retro Style handelt bis hin zu modernen Drahtleuchten aus der Wario Serie, in der Produktfamilie finden Sie bestimmt das richtige Design. Besonders herausstechen die flauschigen Goosy Leuchten und die Gipsy Wandleuchte aus Gips.

Feder-Leuchte
79,95 € 1
Gaillon
ab 148,75 € 1
Watsie Stehleuchte
ab 169,95 € 1
Watsie Stehleuchte
ab 169,95 € 1
Galileo 50cm
349,95 € 1
Doris Serie
ab 79,95 € 1
Rana Tisch
99,95 € 1
Bilja 3-fach
274,95 € 1
Tears 8-fach
299,95 € 1
Calais Serie 50cm
ab 129,95 € 1
Calais Serie 30cm
ab 79,95 € 1
Riva Halbkugel 50cm
ab 144,95 € 1
Wirio 46cm
ab 194,95 € 1
Wirio 36cm
ab 154,95 € 1
Loft 50cm
249,95 € 1
Industrie 43cm
114,94 € 1
Industry-Bys 42cm
ab 96,95 € 1
Galileo 80cm
699,95 € 1
Tears 19-fach
589,95 € 1
Bilja 2-fach
204,00 € 1
Lantana
204,99 € 1

Aromas del Campo - Designerleuchten aus Spanien von renommierten Designern

Die Firma Aromas del Campo arbeitet mit namhaften Designern zusammen. Dies erkennt man an Ihrer Collection auf den ersten Blick. Das besondere an den Leuchten ist ihr langlebiger Designcharakter. Durch neue Formen oder deren Anpassung an vergangene Epochen, wirken die Leuchten sehr hochwertig. An der Leuchte Ghost kann man sehr schön den Jugendstil Charakter erkennen, ohne ihn zu kopieren. Technisch gesehen spielen die Leuchten in einer höheren Liga, was sich auch an den Kosten und Preisen festmacht. Wer eine noch bezahlbare Designerleuchte sucht, ist bei Aromas del Campo genau richtig.

Tripod II - Designer Estudio Cosi
390,00 € ab 331,50 € 1
Sun - Designer Thomas Wei
193,97 € 160,00 € 1

osmund olsen - Designerleuchten Collection - Acrylglasleuchten im Skandinavischen Design

Osmund Olsen fertigt Designerleuchten in einem Stil. Klar klassisch Skandinavisch. Die Interpretation des Leuchtenkörpers in Acrylglas schafft neue Blickwinkel, die das Spiel zwischen leuchtenden Kanten und den transparenten Lamellen spielt. Auf seine Art zur Zeit einzigartig in der Leuchtenbranche.


Ideal Lux - Leuchten Collection - Edle Kronleuchter für Ihr Zuhause

Das Ideal Lux Leuchtenprogramm umfasst hunderte von verschiedenen Designs. Wir haben uns ganz bewusst auf eine kleine Anzahl herausragender Designs beschränkt. Design, von denen wir Glauben einen längeren Bestand zu haben. Weniger den kurzfristigen Modetrends folgend leuchten und Lüster mit Kristallschmuck und Glasapplikationen. Besonders im Kontrast zu klassischen Möblierungen, können die Leuchten ihre ganze Pracht entfalten.


Bombyx - Designerleuchten - Zurück in die Zukunft mit Bombyx Leuchten

Willkommen im Jahr 1953. Das Leuchtendesign ist Ihnen aus älteren Filmen bekannt. Seine Blüte hatte es in den sechziger Jahren. Nachdem es in für viele Jahre in Vergessenheit geraten war, erleben wir jetzt ein Comeback der Leuchtenfamilie. Man hat modernere Werkstoffe, die nicht vergilben und setzt heute auch auf LED Technik. So kann man interessante Lichtstimmungen auch mit farbigen Licht erzielen. Die Leuchtenfamile gibt es in verschiedenen Bauformen und Baugrößen. So ist für jede Raumgröße etwas dabei. 


Linea Light - Technisch Dekoratives Licht aus Italien

Technisches Licht trifft Design. Hersteller von reinen dekorativen Leuchte, arbeiten sehr stark mit Emotionen und Erlebnisbildern. Die Beleuchtungsaufgabe um ein Buch zu lesen, oder einen Gang normgerecht zu beleuchten, steht hier nicht im Vordergrund. Linea Light bewegt sich hier in einem Zwischenraum. Zum einen finden Sie sehr interessante moderne Designs. Zum anderen besteht die Möglichkeit mit von Linea Light zur Verfügung gestellten Lichtverteilungskurven, Lichtberechnungen durchzuführen. Dies is teil der Luxillo Lichtplanung und kann von Ihnen in Auftrag gegeben werden. 


Villeroy & Boch - Leuchten vom Marktführer in der Keramik

Jeder kennt Villeroy & Boch durch qualitative hochwertige Sanitärkeramik. Vielen Kunden ist nicht bewusst, dass Villeroy & Boch auch eine kleine aber feine Leuchtenfertigung hat. Die Zielgruppe ist hier eindeutig der Hotel und Gastronomiebereich im höheren Preissegment. Was Sie aber nicht davon abhalten muss, auch in Ihrem Zuhause zu nutzen. Bei der Formensprache geht es eher Klassisch Modern zu. Besonders beliebt auf Grund seiner schlichten Form ist die Stockholm Leuchte. Diffuses weiches Licht, was den Keramikproduzenten hervorblicken lässt.


Linea Verdace - Designerleuchten einfach Brilliant

Aus dem Linea Verdace Programm, haben wir nur eine kleine Anzahl an Leuchten ausgewählt. Besonders die OSAKA Leuchten haben ein interessantes Feature.

Schraubt man in die Leuchte LED Lampen mit opalen Lampenschirm ein, dann ist das innenliegende Drahtgitter, in seiner Farbe silbern. Nimmt man jedoch eine Filment LED Lampe mit goldfarbener Beschichtung des Glaskolbens, so leuchtet das Drahtgitter Kupferfarben. Klassisches reduziertes Design, welches ohne großen Schnickschnack auskommt.


Tecnolumen - Bauhaus Leuchten Collection - Leuchtenklassiker Made in Germany

Tecnolumen ist ein Deutscher Hersteller, der die Rechte am Design der klassischen Bauhausleuchten besitzt. So gehört auch die legendäre Wagenfeldleuchte zu seinem Produkt Portfolio. Wenn Sie eine Bauhausleuchte aus dem Tecnolumen Programm erwerben, dann haben Sie einen Klassiker, der auch noch in 50 Jahren modern ist. Klassiker kann man nicht entwickeln. Sie entstanden in besonders kreativen Zeiten der zwanziger und dreißiger Jahre in Deutschland. Der Blütezeit des Bauhaus. Jede Leuchte birgt mit einer individuellen Teilenummer für das Original "Made in Germany".


13° Designerleuchten - Holzleuchten Neu gedacht


New STYLE - Pendelleuchten - Hängeleuchten für Ihre Bar

New Style Hängeleuchten zeichnen sich durch Ihre schlichte Form aus. Besonders wenn Sie eine Beleuchtung über einer Bar oder Esstisch suchen, macht sich die schlanke Form der Leuchten sehr gut. Es gibt die Leuchten aus der Tube Serie mit innenvergoldeter Reflektionsfläche. Damit kann man dem weissen Licht der LED Lampe einen warmen Farbton geben. Damit wirkt das Licht im Raum angenehm warm und wohnlich.


Einbauleuchten - Downlights - Einbauspots - Technische Leuchten für Gänge und Räume

Einbaudownlights spielen immer mehr eine Rolle, wenn es darum geht ohne unschöne Kabel Räume zu beleuchten. Was Sie dafür brauchen, ist eine Zwischendecke. Diese sollte 20cm von der Decke abgehängt sein. Es gibt auch flache Einbauleuchten, die mit weniger Deckenhöhe auskommen, wie die Produkte aus der Panel Familie. Diese haben aber eine sichtbare helle leuchtende Fläche, was in Wohnräumen als zu stark blendend empfunden werden kann. Aus diesem Grund sollten Sie diese Leuchten nur in Fluren oder Lagerräumen einsetzen. Setzen Sie Downlights in Wohnräumen ein, dann empfehlen wir Ihnen Leuchten mit einem Reflektor. Die Ambience Familie hat hier die passenden Leuchten. Wenn man Downlights in Wohnräumen einsetzt, hat man oft den Wunsch die Leuchten zu dimmen um verschiedene Lichtstimmungen zu bekommen. Beachten Sie hier, dass die Leuchte einen 1-10V, Trias oder Dali Anschluss besitzen. Downlights ohne dem Hinweis auf die Dimmbarkeit lassen sich nicht dimmen. Um die richtige Anzahl und Leistung auszuwählen, werden Downlights mit Lichtberechnungsprogrammen wie Relux und Dialux geplant. Unsere Qualitätsprodukte werden im Lichtlabor vermessen, so das wir für Sie eine Lichtplanung durchführen können. Die richtige Anzahl spart Geld und lässt ein professionelles Ergebnis zu.


Anbauleuchten - Was tun, wenn man keine Zwischendecke hat.

Anbauleuchten kommen immer dann zum Einsatz, wenn man keine Zwischendecke hat oder Kabelauslässe in der Betondecke vorgesehen hat. Besonders Interessant sind die Leuchten aus der Surface Serie. Mit den Leuchten lässt sich nachträglich die Lichtrichtung anpassen. Das macht sich besonders vorteilhaft, wenn Bilder an einer Wand oder Skulpturen zielgerichtet ausgeleuchtet werden sollen.




Wohnraumbeleuchtung von LUXILLO

Im Wohnzimmer halten Sie sich mit am häufigsten auf. Aus diesem Grund ist der Wohlfühlfaktor entscheidend bei einer guten Beleuchtung. Harmonierend zu Ihrer Einrichtung sollte das Design der Wohnzimmerleuchten einen wichtigen Platz einnehmen. Die dabei im Markt angebotenen Wohnraumleuchten sind schier grenzenlos.

Vertrauen Sie Ihrem Gefühl. Die ausgewählten Leuchten begleiten Sie einen langen Zeitraum. Investieren Sie ruhig ein wenig mehr, der Gesamteindruck des Wohnraumes wird es Ihnen danken.

 

Stand der Technik ist heute die LED-Technik. Den sehr warmen Lichteindruck von Glühlampenlicht erreichen viele effiziente LED-Lampen heute noch nicht. Beachten Sie dies bei Ihrer Produktauswahl, indem Sie einen blickdichten Leuchten-Schirm verwenden.  Hat ihre Leuchte einen Glas- oder Drahtschirm, wählen Sie z.B. LED-Filament-Lampen für den wohnlichen Lichteindruck. Zwar haben diese Lampen etwas geringere Effizienz, doch die warmweiße Lichtfarbe und das Retro-Design sind die richtige Wahl.


Wohnraumleuchten zum entspannen und WOHLFÜHLEN

Das Wohnzimmer ist einer der Räume in denen Sie die meiste Zeit in Ihrer Freizeit verbringen. Sie legen viel Wert auf die individuelle Einrichtung der Räume. Die Möblierung des Raumes, die Farbwahl, die Auswahl der Tapeten die HiFi Anlage von Bang Olufsen, den Löwe LCD und vieles mehr. Vielfach kommt die Beleuchtung zu kurz und wird erst beachtet, wenn die Einrichtung schon steht. Lassen Sie sich Zeit und Planen Sie Ihre Beleuchtung im Vorfeld detailliert durch. In Wohnräumen kann man die Beleuchtung in drei Kategorien einteilen. Die Allgemeinbeleuchtung, Zonenbeleuchtung und Akzentbeleuchtung.

Beginnen wir mit der ersten Komponente  - der Allgemeinbeleuchtung.

 Dabei ist es wichtig, dass die Beleuchtung eine Grundhelligkeit erzeugt, die es Ihnen ermöglicht den Raum komplett zu erfassen. Realisiert wird die Art der Beleuchtung oft mit mehreren Komponenten. Der Hängeleuchte , Pendelleuchte, Deckenleuchte, Kronleuchter und den Einbaudownlights. Sollten Sie keine Einbauleuchten einsetzten können, so achten Sie bei der Pendelleuchte, Kronleuchter darauf, dass die Lampen eine genügend freistrahlende Charakteristik besitzen. Nutzen Sie hier Leuchtschirme mit zu starker Entblendung, kann dies zu einem zu dunklen Ambiente führen. Idealerweise nutzen Sie Einbaudownlights mit einer mittleren Lichtcharakteristik um circa 200 Lux Beleuchtungsstärke zu erzielen. Sind die Lichtcharakteristiken zu breitstrahlend, so kann dies zu Blendung führen. Ist die Beleuchtung zu endbündelnd, dann erfüllt Sie nicht den Zweck einer Allgemeinbeleuchtung. Ein schönes Beispiel für eine passende Leuchtenfamilie sind die Downilghts der Technical 515 Serie. Sehr komfortabel sind Einbaudownlights mit der Möglichkeit der Dimmung. Hier sollten Sie jedoch beachten, dass Sie dafür ein DALI Steuerungssystem benötigen, was eine fünfadrige Zuleitung vorschreibt. 

Kommen wir zu der zweiten Komponente. Dem zonalen  Licht - Zonenlicht.

 Für das Zonenlicht können alle Leuchtentypen wie Pendelleuchten, Hängeleuchten, Kronleuchter,Tischleuchten und Stehleuchten eingesetzt werden. Sie erzielen damit eine interessante Stimmung im Raum. Das Wechselspiel von Hell - Dunkelzonen ist hier der entscheidende Aspekt. Haben Sie sich für einen blickdichten Lampenschirm entschieden, so wird das Licht gerichtet auf die Arbeitsfläche treffen. Die Lichtwirkung ist dabei sehr theadralisch. Das Umfeld bekommt hier weniger Beleuchtung und der Raum wirkt stark inszeniert. Auch bei Leuchten mit einem indirekten Lichtanteil gegen die Decke ist nur bedingt von einer Raumaufhellung auszugehen. Sie bekommen in der Regel interessante Lichtzeichnungen die den Charme der Leuchte ausmachen. Um hier eine mildere Stimmung mit weicheren Schatten zu bekommen, sollten sie opale oder semitransparente Lauchtenschirme einsetzen. Hier wird sehr oft mit Karton, Seide oder einem Stoff mit dem Namen Chintz gearbeitet. Ein sehr schönes Beispiel ist hier die Biconica Leuchtenserie von Raco Ambient. Sie können auch mit Farben arbeiten, um den Raum in ein bestimmtes Licht zu tauchen. Zum Verständnis kann man ausführen, dass nur die Lichtfarbe der Lampe genutzt wird, die das Material durchscheinen lässt. Wenn Sie bei einer Kamera einen Farbfilter aufsetzen, dann werden Sie alle Farben wegfiltern außer der des Filters. Bei einem roten Filter kann nur rotes Licht den Weg zum Sensor passieren und Sie bekommen ein rot changiertes Bild. Genau umgekehrt verhält es sich mit Leuchtschirmen. Bei einem roten Leuchtenschirm werden alle Farbanteile der Lampe bis auf den roten herausgefiltert. Wenn der Raum so wirken soll, dann ist dies die ideale Lösung. Haben Sie jedoch Blau oder Grüntöne in der Wandfarbe oder Tapete, dann werden diese nicht in gewünschtem Maße wiedergegeben. Einer der Gründe, warum Leuchten oft eine weisse Abdeckscheibe oder direktstrahlende Lampe nutzen, um auf der Arbeitsfläche die Farben korrekt darzustellen. Farbe welche nicht erzeugt wird, kann auch nicht wiedergegeben werden. Dies hat nichts mit der Farbtemperatur der Lampe zu tun. Sie sollten auf den CRI Wert achten. Dieser ist das Mass für die Farbwiedergabe der Lampe. Der CRI Wert sollte mindestens CRI80 oder CRI90 sein. Damit erzeugt die Lampe ein gutes Farbspektrum zur Beleuchtung des Raumes. Die Farbtemperatur ist stärker an das Empfinden gekoppelt. Historisch gesehen waren über 100 Tausende von Jahren das Feuer die bestimmende Lichtquelle. Einer Gründe warum Menschen wärmere Lichtfarben als angenehm empfinden. Nutzen Sie in Ihren Räumen die Lichtfarbe 2700K oder 3000K. Wenn Sie Leuchten mit einer höheren Farbtemperatur einsetzen, wird dies sehr oft als Krankenhausfeeling wahrgenommen. Nur bei sehr hohen Umfeldhelligkeiten >1000Lux sollte man mit kälteren Farbtemperaturen arbeiten.

Die Dritte Komponente ist die Akzentbeleuchtung.

 Bei der Akzentbeleuchtung setzt man auf die Wirkung der Leuchte, bestimmte Punkte im Raum in Szene zu setzen. So werden drehbare Spots und Strahler eingesetzt um Bilder zu beleuchten. Wichtig ist dabei, dass Sie die Einstrahlrichtung der Lichtquelle beachten. Als Grundlage gilt hier, dass der einfallende Winkel des Lichts dem ausfallenden Winkel entspricht. Einfacher gesagt, kann eine Leuchte zu Blendung führen, wenn Sie auf das zu beleuchtende Objekt schauen und die Lichtquelle von von kommt. Als Faustformel gilt hier der sogenannte Museumswinkel. Man sollte ein Bild oder Skulptur von oben anstrahlen unter einem Winkel von 30 Grad. Damit haben Sie keine Blendung und Sie bekommen ein sehr schöne Lichtwirkung. In der Akzentbeleuchtung arbeitet man im Gegensatz zur Allgemeinbeleuchtung mit endbündelnden Lichtverteilungen. Als Beispiel sei hier die        Einbaudownlight Serie Technical 508 und in der Anbauversion die Surface 201 Leuchte genannt. Beachten Sie hier die Abmessungen der Leuchten. Speziell bei kleineren Räumen mit geringer Deckenhöhe, wirken zu große Leuchten störend.

 

 

Als Empfehlung sollten Sie sich eine Checkliste erstellen, um bei der Planung ihrer Wohnraumbeleuchtung das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Checkliste Wohnraumbeleuchtung

- Welche Blickachsen habe ich im Raum, die keine Leuchte verdecken soll.

- An welchen Punkten kann ich die Leuchte Ein und Ausschalten.

- Habe ich die Möglichkeit ein Steuerungssystem zum dimmen einzusetzen.

- Welchen Einrichtungsstil habe ich und wie soll der Raum wirken.

- Habe ich neben dem reinen Wohlfühllicht auch Arbeitsaufgaben in dem Raum zu erfüllen.

- Wo sind die Stromauslässe um die Leuchten zu montieren.

- Suche ich eine Leuchtenfamilie für Tisch, Steh- und Pendelleuchten in gleichem Design.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Beleuchtungslösung die Richtige für mich ist

rufen Sie bei Luxillo an. Wir beraten Sie gern mit einer Lichtberatung. Auf Wunsch erstellen

wir auch Lichtplanungen auf Basis der Profisoftware Relux oder Dialux

 

 

Folgen Sie uns

SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher SOFORT Überweisung — Bequemer geht´s nicht.

Zahlen Sie beim Online-Shoppen einfach wie Sie es gewohnt sind. Mit Ihren Online-Banking Daten und maximal sicher via PIN und TAN. Dank einer Echtzeit-Transaktionsbestätigung an den Shop ist ein sofortiger Versand Ihrer bestellten Waren möglich.
Mehr hier


So finden Sie uns

Besuchen Sie unseren Showroom im Gewerbegebiet Wiesmühl: 84549 Engelsberg/Wiesmühl in der Giessmuehler Strasse 1A, an der B299

(nach vorheriger Anmeldung)


Firmensitz:

Luxillo 

Katrin Rödel

84549 Engelsberg

Maderlechner Str. 14

Email: info@luxillo.de

Tel:  08634/984454

Mobile: 0163/4361411

onlinestreet.de

Redaktionell ausgewählte Webseiten zum Thema:
Möbel » Lampen und Leuchten